WinFuture News


13.12.17: Drei Monate Amazon Music Unlimited - jetzt für 99 Cent + Gewinnspiel
Musikfans können aktuell Amazon Music Unlimited besonders günstig tes­ten. Für nicht einmal einen Euro bekommt man zur Zeit eine dreimonatige Probemitgliedschaft. Bei Nichtgefallen kann man das Abo einfach wieder kündigen. Für die Weihnachtszeit und den Jahresanfang bekommt man damit 40 Millionen Songs fast geschenkt.

13.12.17: Aktuelle Technik-Blitzangebote von Amazon im Überblick
Täglich bieten Amazon und andere Händler zahlreiche Produkte für eine begrenzte Zeit preisgesenkt an. Wir haben uns die heutigen Technik-Angebote angeschaut und ziehen den Vergleich zum Straßenpreis. Ob es sich also wirklich um ein Schnäppchen handelt, erfahrt ihr hier.

13.12.17: Yandex.Browser - Webbrowser von Yandex
Der russische Suchmaschinenriese Yandex bietet mit dem Yandex.Browser eine Browser-Software an, die sich unter anderem durch einen integrierten Virenscanner und einen Turbo-Modus von der Konkurrenz durch Chrome, Firefox und Co. abheben soll. Aktuell ist die Software in der Version 17.11.1 erhältlich. Intelligente Suche So wie Chrome dient auch die Adresszeile vom Yandex.Browser gleichzeitig als Suchleiste, sodass eingegebene Begriffe direkt in eine Websuche übernommen werden.

13.12.17: Patch-Day schließt kritische Sicherheitslücken in Windows 7 und 8.1
Microsoft hat den allmonatlichen Patch-Day eingeläutet und eine Vielzahl an neuen Updates veröffentlicht. Neben den Monthly Rollups für Windows 7, 8.1 und RT 8.1 sind einige Sicherheitsaktualisierungen sowie kumulative Updates für den Internet Explorer dabei - und natürlich wird auch der Adobe Flash Player wieder gepatcht.

13.12.17: GeekUninstaller - Programme restlos entfernen
Mit dem GeekUninstaller 1.4.5.123 können Sie schnell und einfach nicht mehr benötigte Programme vollständig von Ihrem Computer entfernen. Guter Uninstaller Die Oberfläche des Programms ist einfach und übersichtlich gestaltet, in einer tabellarischen Übersicht werden der Programmname, die Größe und das Installationsdatum aufgeführt. Nach einem Doppelklick auf einen Eintrag wird das Programm deinstalliert, anschließend sucht der GeekUninstaller automatisch nach Resten auf der Festplatte und in ...

13.12.17: Dezember Patchday startet kumulative Windows 10-Sicherheits-Updates
Microsoft hat den Dezember Patch-Day gestartet und Aktualisierungen für alle Windows 10 Versionen herausgegeben - inklusive den älterern Versionen, wie einem Update für die erste Windows 10 Version vom Juli 2015 für den Long Term Servicing Branch. Die kumulativen Updates stehen ab sofort zur Verfügung und bringen eine Reihe an Fehlerbehebungen und Verbesserungen.

13.12.17: Apples neuer iMac Pro startet 14.12. - aber nur die "kleinen" Varianten
Noch in dieser Woche geht der im Sommer angekündigte iMac Pro nun endlich in den Verkauf: Ab dem 14. Dezember wird der iMac Pro laut einem neuen Hinweis auf der Apple-Webseite zu haben sein und zwar auch in Deutschland.

13.12.17: Microsoft Spar-Angebot: Surface Pro mit Type Cover 450 Euro günstiger
Microsoft startet heute einen Doorbuster-Sale mit dem neuen Surface Pro. Zwischen dem 11. und 17.12. bekommt man das i5-Modell mit 128 GB SSD, 4 GB RAM mitsamt einem schwarzen Type Cover für nur 849 Euro. Als Weihnachtsgeschenk ist das Bundle sicher für viele interessant.

13.12.17: Diesel soll teurer werden: Bundesrechnungshof will Steuererhöhung
Die bislang niedrigere Besteuerung von Diesel-Kraftstoff soll nach einer Empfehlung des Bundesrechnungshofs bald ein Ende haben. Wegen "fi­nanz­wirt­schaftlicher, steuersystematischer, ökologischer und ge­sund­heits­po­li­ti­scher Gesichtspunkte" gehöre diese auf den Prüfstand.

13.12.17: ASUS X507: Leichter & günstiger 15,6-Zoll-Laptop mit Dual-Storage
ASUS hat im Vorfeld der CES 2018, die Anfang Januar über die Bühne geht, eine Reihe erster neuer Notebooks öffentlich gemacht, ohne sie groß anzukündigen. Ein Beispiel ist das ASUS X507, das als günstiges 15,6-Zoll-Notebook im klassischen Clamshell-Design den Massenmarkt ansprechen soll. Dabei will man Vorteile wie ein geringes Gewicht, eine dünne Bauform und kombinierte Speicherlösungen auch endlich im unteren Preissegment anbieten.

13.12.17: AMDs nächste Ryzen-Generation startet bereits im Februar durch
Wer sich bis jetzt noch nicht so recht durchringen konnte, kann mit dem Kauf eines neuen Ryzen-Prozessors durchaus noch ein wenig warten. Denn schon im Februar will AMD die nächste Generation auf den Markt bringen, die unter dem Codenamen Pinnacle Ridge entwickelt wurde und einige Verbesserungen bringen soll.

13.12.17: Avira Free Antivirus 2018 - Kostenloser Virenscanner
Avira Free Antivirus 2018 (ehemals Avira AntiVir und hier in der aktuellen Version 15.0.34.16) ist eine in Deutschland entwickelte, kostenlose Antiviren-Software. Zum Funktionsumfang gehört unter anderem ein Echtzeitscanner, der den PC vor Viren, Würmern, Trojanern, Dialern, Backdoors sowie unbekannter Schadsoftware schützt.

13.12.17: Bildungsmarkt: Windows 10 holt Anteile von iOS wieder zurück
Microsoft konnte mit seiner Windows 10-Plattform zuletzt wieder Anteile am wichtigen Bildungs-Markt hinzugewinnen. Zum Beginn des neuen Schuljahres im dritten Quartal konnte insbesondere Apple einiges an Marktanteilen abgenommen werden. Insbesondere in den USA sind die Chromebooks in dem Segment aber weiterhin eine Macht.

13.12.17: Radeon Software Crimson ReLive-Edition (Win 10) - AMD-Treiber
Für eine optimale Leistung der Grafikkarte sollten stets die neuesten Treiber verwendet werden. Wer eine Radeon-Karte sein Eigen nennt, greift am besten zur Radeon Software Crimson ReLive-Edition 17.12.1, die neben den neuesten Treibern auch die Radeon Settings, eine Benutzeroberfläche mit vielen Einstellungsmöglichkeiten, enthält. Die Treiber wurden speziell für Windows 10 optimiert, Nutzer einer älteren OS-Version finden hier den passenden Download.

13.12.17: AMD: Neues Radeon Software-Paket bringt Handy-App für Grafikkarten
Der Chiphersteller AMD hat heute ein großes Update für seine Software-Suite zur Steuerung von Radeon-Grafikkarten veröffentlicht. Als Teil der sogenannten Radeon Software Adrenaline Edition bietet man jetzt erstmals sogar eine Smartphone-App an, mit der sich die Grafikkarte und einige andere Komponenten auf einem externen Gerät überwachen und teilweise sogar konfigurieren lassen.

13.12.17: Nintendo Switch erreicht Meilenstein von 10 Mio. verkauften Konsolen
Nintendos Konsole Switch hat seit ihrem Start im Frühjahr einen sensationellen Erfolgslauf hingelegt und die Nachfrage nach dem Hybridgerät scheint auch nicht nachzulassen. Nun hat der japanische Hersteller bekannt gegeben, dass man die Marke von zehn Millionen verkauften Exemplaren durchbrochen hat.

13.12.17: Netflix macht Scherz über Filmschnulze, löst Überwachungsdebatte aus
Der Streaming-Kanal Netflix ist auf sozialen Medien sehr aktiv und arbeitet hier auch oder vor allem auch mit Humor. Vor kurzem machte das Social-Media-Team einen selbstironischen Scherz über die romantische Komödie "A Christmas Prince". Doch dieser ging nach hinten los, jedenfalls sahen das einige Nutzer als Beweis an, dass sie von Netflix "überwacht" werden.

13.12.17: CCleaner - Reinigt Windows & Registry
Je länger Rechner im Einsatz sind, desto mehr Datenmüll kann sich auch zwischen Festplatte, Windows-Registry und den temporären Internetdateien ansammeln. Mit dem kostenlosen Programm CCleaner (Version 5.38) kann dieser digitale Ballast einfach entfernt werden.

13.12.17: Synaptics: Neuer Unter-Glas-Fingerprintreader soll viel besser arbeiten
Der Zulieferer von Touch-Komponenten Synaptics hat einen neuen Fingerprint-Reader vorgestellt, der in das Display von Smartphones eingebettet werden kann. Wieder einmal, könnte man sagen. Das neue Clear ID soll allerdings wesentlich besser arbeiten, als das schon vor einiger Zeit vorgestellte Produkt.

13.12.17: Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software
Unabhängig von seinem zweifellos sperrigen Namen ist das Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software (Dezember 2017, 5.55) ein sehr kompaktes Programm zur Untersuchung von Windows-Systemen auf aktive Schadprogramme. Es kann ohne Installation neben Antivirenprogrammen betrieben werden. Doppelt hält besser Mit dem "Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software" (englisch Windows Malicious Software Removal Tool, kurz MRT oder MSRT) stellt der Redmonder Konzern sozusagen ...

13.12.17: Powershell-Skripte als Tarnung: Hacker stehlen Millionen von Banken
Eine Hackergruppe mit dem Namen Moneytaker soll seit über einem Jahr mit erfolgreichen Online-Raubzügen zahlreiche Banken um Mil­lio­nen­be­trä­ge erleichtern. Sicherheitsforschern konnten seit 2016 21 erfolgreiche Angriffe auf Banken in England, Russland und den USA dokumentieren.

13.12.17: Phil Schiller: Jegliche Konkurrenz zu Face ID "stinkt"
Es ist völlig ungerechtfertigt, einen Vergleich von Apples Gesichtserkennungs-Technologie mit der der Konkurrenz überhaupt nur ernsthaft zu erwägen - so sieht es zumindest Phil Schiller, der Marketing-Chef der Kalifornier. Denn es gehe einfach nicht nur darum, irgendwelche Technik in die Geräte einzubauen.

13.12.17: Leagoo S9: Krieg der iPhone X-Klone aus China beginnt - inkl. 'Notch'
Das iPhone X ist gerade mit einigem Erfolg in den Smartphone-Markt gestartet, was natürlich auch dafür sorgt, dass wie bei Apple-Geräten üblich einige kleinere Hersteller vom Hype um das neue Top-Smartphone profitieren wollen. Der chinesische Anbieter Leagoo versucht nun genau dies, denn mit dem Leagoo S9 soll bald ein dem iPhone X sehr ähnliches Android-Smartphone erscheinen - inklusive der charakteristischen Lippe bzw. "Notch" am oberen Display-Rand.

13.12.17: Anleitung zur Piraterie: YouTuber für seine Tutorial-Videos verurteilt
Piraterie und Urheberrechtsverstöße sind in den meisten Ländern klar geregelt. Verstöße sind zu ahnden, vor allem der gewerblichen Sorte. Einzelne Nutzer haben indes meistens wenig zu befürchten, höchstens Abmahnungen, allerdings ist dieses Geschäftsmodell hierzulande stark beschnitten worden. Wie aber sieht es bei Videos aus, die erklären, wie man einen Urheberrechtsverstoß begeht?

13.12.17: YouTube für Xbox One X kann Streaming jetzt auch mit 4K und 60 FPS
Besitzer von Microsofts brandneuer Xbox One X können sich über ein lange ersehntes Youtube-Update mit 4K-Support freuen. Wer auf seiner Konsole auf ein entsprechendes Update wartet, liegt aber falsch. Um in den Genuss der höheren Qualität zu kommen, braucht man eine ge­son­derte App.

13.12.17: "Intel Inside": Ikonisches Programm wird jetzt massiv eingekürzt
Über viele Jahre hinweg war "Intel Inside" das ikonische Marketing-Programm des größten PC-Prozessorherstellers. Doch nun will das Unternehmen hier ordentlich zurückfahren, was die ganze Werbung im PC-Bereich gründlich umkrempeln dürfte. Denn die Zuschüsse für die Hardware-Hersteller waren durchaus stattlich.

13.12.17: Ataribox: 'Extrem limitierte' Vorbestellungen starten schon diese Woche
Retro-Konsolen liegen derzeit voll im Trend und unter den Herstellern von anno dazumal gibt es (neben Nintendo) kaum einen anderen so wohlklingenden Markennamen wie Atari. Demnächst kehrt die Gaming-Legende zurück und in zwei Tagen sollen die Vorbestellungen zur Ataribox starten. Allerdings kauft man hier derzeit noch die sprichwörtliche Katze im Sack.

13.12.17: Adobe Flash Player - Multimedia-Browser-Plugin
Adobe Flash wird von vielen Webseiten für die Darstellung von Multimedia-Inhalten wie Videos, einfachen Browser-Games und interaktiven Elementen verwendet. Damit der Browser diese Inhalte überhaupt darstellen kann, muss der passende Flash-Player (28.0.0.126) von Adobe installiert werden. Von Web bis zur Desktop-App Mit Flash hat Adobe eine Programmierplattform entwickelt, die sich in verschiedenen Formen im Internet wiederfindet. So können Menüs, Video-Player oder aber auch ganze Webseiten und ...

13.12.17: Die Revolution frisst ihre Kinder: Apple steigt aus Musik-Downloads aus
Die Aufwertung des Streaming-Dienstes Apple Music durch die Übernahme von Shazam ist offenbar kein Selbstzweck. Der kalifornische Konzern soll einen Schritt vorbereiten, der die Musikbranche wesentlich stärker erschüttern dürfte: Die Abschaltung der Downloads, mit denen der iTunes Store einst groß wurde.

13.12.17: Riesige Login-Daten-Sammlung mit Passwörtern im Klartext gefunden
Eine recht ungewöhnliche und riesige Sammlung an Login-Daten haben Sicherheitsforscher in einem einschlägigen Darknet-Forum ausfindig gemacht. Das Besondere daran ist nicht nur der Umfang an Kombinationen von E-Mail-Adressen und Passwörtern, sondern auch die Tatsache, dass letztere komplett unverschlüsselt vorliegen.

zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen | Schicken Sie uns eine E-Mail


Anzeigenpartner: